Aktuelles für Unternehmen

Auf dieser Seite erhalten Sie aktuelle Änderungen sowie wirtschaftliche Impulse im BerufsLeben und Unternehmen.

Coraona Sonderzahlung für Unternehmen

AKTUELL! Nach einem Erlass des BMF können Arbeitgeber ihren Beschäftigten aufgrund der Corona-Krise Beihilfen und Unterstützungen bis zu 1.500 EUR steuerfrei auszahlen. Voraussetzungen und weitere Informationen im Artikel. Klick ins Bild.

Überbrückungshilfen für Sachsen

Überbrückungshilfen für kleine und mittelständische Unternehmen sind online. Über das Programm können Betriebe, Selbstständige sowie gemeinnützige Unternehmen und Organisationen für drei Monate (Juni bis August) einen Zuschuss zu ihren Fixkosten erhalten, wenn ihre Umsatzsteuer weiter erheblich unter dem Vorjahresniveau liegt. Den Zuschuss müssen sie nicht zurückzahlen. Die Antragstellung erfolgt über Steuerberater, Wirtschaftsprüfer oder vereidigte Buchprüfer in digitalisierter Form. Für weitere Informationen klick ins Bild.

 

Corona-Folgen bekämpfen, Wohlstand sichern, Zukunftsfähigkeit stärken Die  Bundesregierung  hat  in  der  Krise  schnell  Hilfsprogramme  auf  den  Weg  gebracht,  um zunächst während der Phase der Beschränkungen weitgehend Arbeitsplätze zu erhalten, den Fortbestand von Unternehmen zu sichern und soziale Notlagen zu vermeiden. Das Ergebnis der Eckpunkte im Link: https://www.datev.de/web/de/aktuelles/informationsseite-zur-corona-krise/hintergruende-fuer-steuerberater/corona-konjunkturpaket-die-eckpunkte-stehen/

 


Fördermittel für Unternehmensberatung

NEU! Sie sind EinzelunternehmerIn und von der Krise betroffen? Ab sofort können Sie einen Antrag für Beratungen, die bis zu einem Beratungswert von 4.000 Euro für Corona-betroffene kleine und mittlere Unternehmen (KMU) einschließlich Freiberufler ohne Eigenanteil durch die Bafa gefördert werden. Jetzt eine Fördermöglichkeit prüfen lassen unter Kontakt.

Zuschüsse für sächsische Unternehmen

Hier erhalten Sie eine aktuelle Zusammenfassung von Hilfen in Form von Zuschüssen und Krediten für Unternehmen und Selbstständige in Sachsen. Beachten Sie nachfolgende Punkte:

  • Finanzielle Situation analysieren
  • Kosten senken und vermeiden
  • Liquidität sichern
Gesetzesänderungen 2020

Pünktlich zum 1. Januar 2020 sind in Deutschland jetzt zahlreiche Gesetzesänderungen und neue Gesetze in Kraft getreten. Was es für Unternehmer, Steuerzahler, Immobilienbesitzer, Mieter, Rentner, Arbeitslose und Familien wichtiges zu wissen gilt, erhalten Sie in den aktuellen wirtschaftlichen Impulsen als Zusammenfassung.

 

 



erkenne abbiegende Hauptstraße am Bubble

Kontakt

abbiegende Hauptstraße

Unternehmensberatung I Coaching

Pohlandstraße 19

01309 Dresden-Striesen

Treffe abbiegende Hauptstraße bei LinkedIn
Finde abbiegende Hauptstraße bei FB
Folge abbiegende Hauptstraße auf Instagram

Öffnungszeiten

Mi / Do  09 - 17 Uhr

Sa           09 - 14 Uhr

oder nach Vereinbarung

 

Mobil: + 49 176 960 35 923

News I Blog